Boumandariel Teilnehmeranschluss

Itinéraire
loading
- ITINERAIRE_DEPART_ARRIVEE
- ITINERAIRE_POINT_INTERETS
Circuit n° 1
Circuit n° 2
Info Route
  • Longueur :
    • Entre 4 et 7 km
  • Dénivelé :
    • Dénivelé 108m
1-village-gaulois-des-tamaris-419288

Point 1 - Mise à l’eau - Boucle de Boumandariel

2-anse-des-tamaris-419289

Point 2 - Port des Tamaris - Boucle de Boumandariel

4-les-chapelles-de-sainte-croix-419294

Point 3 - Chapelle Ste-Croix - Boucle de Boumandariel

Point 4 - Camping - Boucle de Boumandariel

5-roseliere-de-boumandariel-419292

Point 5 - Rond-point « Les Rouges » - Boucle de Boumandariel

Point 6 - Mare de Boumandariel - Boucle de Boumandariel

7-crique-du-four-a-chaux-419594

Point 7 - La crique du Four à Chaux - RD49 - Boucle de Boumandariel

Präsentation

Mit einer Länge von 5,5 km liegt der lokale Rundwanderweg von Boumandariel im südlichen Teil des Küstengebiets der Kommune Martigues. Hier können Sie ein Naturerbe mit einer einzigartigen Flora und Fauna entdecken.
Info
Auwald, Röhricht und Tümpel von Boumandariel
Röhrichte sind relativ einfache Ökosysteme, die in erster Linie von einer Pflanzenart dominiert werden, dem Schilfrohr (Phragmites australis). Das gemeine Schilfrohr gehört zu den Süßgräsern. Sein Wurzelapparat und seine Wurzelstöcke reichen bis zu 80 cm tief in den in der Regel überschwemmten oder wasserdurchtränkten Untergrund. Es kann verschiedene Arten von Gewässern besiedeln, zum Beispiel seichte Sumpfgebiete, Lagunengürtel, Ufergebiete von Kanälen oder Mündungsgebiete von Flüssen. Trotz ihrer geringen pflanzlichen Artenvielfalt besitzen Röhrichte wichtige Eigenschaften für den Erhalt von Tierarten, denn manche sind von diesem Milieu vollkommen abhängig.
 
Röhrichte sind also aufgrund ihres hohen Aufnahmepotenzials für die Fauna, insbesondere für Vögel und wirbellose Tiere, ein Lebensraum von großem Wert fürs Naturerbe. Sie werden als entscheidender Lebensraum für die Artenvielfalt angesehen, insbesondere für die von den Sümpfen abhängige Avifauna.
Sie sind ein Fortpflanzungsgebiet für bedrohte und seltene Arten Europas wie bestimmte Reiher, Enten, Raubvögel und Sperlingsvögel. Bei anderen Arten sind sie als Schnittstelle mit dem Lebensraum Wasser begehrt, oder als Schutz eines überschwemmten Lebensraums, der Sitzgelegenheiten bietet (Schlafstellen für Schwalben oder Stare). Als natürliche Infrastruktur schützen Röhrichte die Ufergebiete vor Erosion und tragen durch die Absorption der Nährstoffe (Phosphate und Nitrate) zur Reinigung des Wassers, zu seiner Sauerstoffversorgung und zur Bindung von Schwermetallen bei.
Praktische Informationen
  • Localisation :
    • En bord de mer
  • Type d'itinéraire :
    • À pied
  • Durée de l'itinéraire à pied :
    • Entre 2 h et 3 h
  • Longueur :
    • Longueur 6km
  • Niveau :
    • Accessible à tous
Name, Anschrift und Telefonnummer
Parking de Boumandariel
13500
MARTIGUES

Fotos

  • breche-baumaderie-370520-121727
  • la-baumaderie-otc-martigues-afiolet-4-125420
  • la-baumaderie-otc-martigues-afiolet-5-125421
  • la-baumaderie-otc-martigues-afiolet-1-125422
  • la-baumaderie-otc-martigues-afiolet-3-125430
breche-baumaderie-370520-121727la-baumaderie-otc-martigues-afiolet-4-125420la-baumaderie-otc-martigues-afiolet-5-125421la-baumaderie-otc-martigues-afiolet-1-125422la-baumaderie-otc-martigues-afiolet-3-125430