Kulturerbe

Historische Anlage und Denkmal
Der 1882 in Marseille geborene Ingenieur machte am 28. März 1910 den ersten Wasserflugzeugflug.
    • Châteauneuf-les-Martigues
Historische Anlage und Denkmal
Das Tal des Sprunges weist sehr unterschiedliche Aspekte auf. Die Strecke wurde vom Abteilungsplan für kleine Wanderwege (PDIPR) ausgewählt.
  • Historisches Erbe :
    • Ausgrabungsstätte
    • Châteauneuf-les-Martigues
La Roselière ist ein Ort, der an einen Bach grenzt, einen Teich, in dem verschiedene Schilfarten wachsen: Phragmit, Zuckerrohr der Provence, Glatze, ...
  • Themen :
    • Garten
    • Botanischer Garten
    • Sausset-les-Pins
Historische Anlage und Denkmal
Seit 1911 dominiert die Statue von Erasmus Guichet den Brunnen, der ihm gewidmet war, um ihm zu huldigen, obwohl er zur Stadt Château-Neuf ...
    • Châteauneuf-les-Martigues
Historische Anlage und Denkmal
Wird auch als Old Mill Washhouse bezeichnet.
    • Châteauneuf-les-Martigues
Historische Anlage und Denkmal
Es ist wahrscheinlich, dass die Gründung dieses Dorfes auf einem Felsvorsprung aus der Zeit stammt, als die Nachbarstadt Ugium (heute Saint-Blaise) ...
    • Saint-Mitre-les-Remparts
Riesiges Panorama über den Etang de Berre. Entdecken Sie die Spuren des alten Dorfes Châteauneuf-les-Martigues: "la font aux pigeons", die ...
    • Châteauneuf-les-Martigues
Historische Anlage und Denkmal
1844 nahm der Stadtrat den Vorschlag zum Bau einer neuen Kirche an. Die Pfarrkirche von Sainte-Cécile wurde 1846 fertiggestellt und 1853 ...
  • Religiöses Erbgut :
    • Kirche
    • Châteauneuf-les-Martigues
Historische Anlage und Denkmal
Heute hat die Stadt ein Erbe aus dieser Zeit, zu dessen Entdeckung wir Sie einladen.
    • Sausset-les-Pins
Historische Anlage und Denkmal
Die Kirche hat einen hübschen Kirchturm mit Haken, die vom spätgotischen Stil inspiriert sind und 1651 von örtlichen Maurermeistern erbaut wurden.
  • Religiöses Erbgut :
    • Kirche
    • Saint-Mitre-les-Remparts