Mirages - boreale Seelen

Evénements culturels, Saison Théâtre 2019/2020 Ballet - Tanz

am Mittwoch 25 März 2020

von 19:00 bis 19:45

Ort : Théâtre des Salins19, Quai Paul Doumer13500Martigues
  • image_Y|3T1006495|3EVT107378_0d154316-46ca-49e9-a8e8-3aa2199bcf40

Präsentation

Vor dem Hintergrund einer polaren Landschaft taucht Mirages - The Boreal Souls den Betrachter in das Herz der eisigen Weiten des hohen Nordens ein, wo sich noch ein Iglu auf der Eisscholle befindet. Das Stück führt uns zu Ländern, die so real sind wie nur Fantasien, und hinterfragt so viel, wie es Träumen gibt.

Diese zeitgenössische Geschichte spielt mit der Illusion und manipuliert die plastischen Quellen, choreografisch, klangvoll, sensorisch ..., um Besorgnis und Faszination zu erregen. Hier haben kein Wort, sondern Ton, Videobild und Licht einen wichtigen Platz. Verbunden mit der Bewegung der Körper der Tänzer enthüllen sie die Traumhaftigkeit und Magie dieser sich ständig verändernden Landschaft. Kinder erfinden ihre eigene Geschichte, staunen, wenn sich Erwachsene über den Einfluss der Natur auf den Menschen wundern und umgekehrt. Trugbilder - Die borealen Seelen werfen ebenso viele Fragen auf wie Träume, und heben die Schönheit unseres Planeten hervor, um seine Zerbrechlichkeit zu betonen.
Praktische Informationen
  • Reservation obligatoire :
    • NON
  • Localisation :
    • In der Stadt gelegen
Ausstattung, Services, Komfort
  • Type de parking :
    • Öffentlicher Parkplatz oder Parkhaus
Zugänglichkeit
  • Accessible pour handicapés :
    • OUI

Preise

PreisesMinMax
Individuel
Entree8.012.0
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.407136
Längengrad : 5.051406
Kontakt
Théâtre des Salins
19 Quai Paul Doumer
13692
Martigues
mail / nachricht
Tel. : 04 42 49 02 00|04 42 49 02 01
fax : +33 4 42 49 02 09
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Ort
Théâtre des Salins19, Quai Paul Doumer13500Martigues