Der Restanques-Pfad

Natur und Umwelt

Das ganze Jahr 2020

Täglich

Ort : Grand Parc de Figuerolles - Paul LombardAvenue Du grand parc13500Martigues
  • Le sentier des restanques
  • Le sentier des restanques
Le sentier des restanquesLe sentier des restanques
Kontakt
Office de Tourisme et des Congrès de Martigues
mail / nachricht
Tel. : +33 4 42 42 31 10
fax : +33 4 42 42 31 11
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Ort
Grand Parc de Figuerolles - Paul LombardAvenue Du grand parc13500Martigues

Präsentation

Der große Figuerolles-Park ist eine Fläche von 130 Hektar, in der frühere landwirtschaftliche Aktivitäten viele Spuren in Bezug auf das ländliche Erbe und die Ernte (Olivenbäume, Obstbäume ...) hinterlassen haben.

Dieses Gebiet wurde seitdem von der Garrigue, den Kiefernwäldern und den Eichenhainen zurückerobert. Die regelmäßige Rodung des Parks begünstigte das Nachwachsen von Laubbäumen und die Entdeckung der Überreste landwirtschaftlicher Betriebe des 19. Jahrhunderts.

Am Rande des Etang de Berre ermöglichte das Spray die Installation einer typischen salzbeständigen Flora. Das Vorhandensein eines Grundwasserleiters an der altimetrischen Küste + 35 m auf dem Figuerolles-Plateau hat dazu geführt, dass sich Bäume und Pflanzen in einer feuchten Umgebung entwickeln (Weißpappel, Esche, Ulme, Holunder, Abb. ...). .

National geschützte Pflanzenarten sind im gesamten Gebiet im Überfluss vorhanden. Im großen Stadtpark Figuerolles gibt es eine beträchtliche Anzahl von Bäumen von großem ästhetischen Wert (Regenschirmkiefern, Steineichen, weiße Eichen, Olivenbäume, Zypressen, Feigenbäume ...).

Der große Stadtpark Figuerolles bietet der Öffentlichkeit die Entdeckung und Anerkennung von rund fünfzig dieser Pflanzen, die zu verschiedenen mediterranen Umgebungen gehören. Sie verteilen sich auf 27 Stationen auf einem 2 Kilometer langen Rundweg in einer bemerkenswerten natürlichen Umgebung.
Allgemeine Informationen
  • Dauer :
    • 1/2 Tag
  • Transportmittel :
    • Zu Fuß
  • Reservierung erforderlich :
    • NEIN
  • Lage :
    • Figuerolles Park

Preise

PreisesMinMax
TarifFreizeit
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.43547
Längengrad : 5.042376