Plage Rives d'Or

Strand
  • Plage Rives d'Or

Präsentation

Plages des Rives d’Or
Sausset-les-Pins, ein kleiner Badeort der Blauen Küste, ist Teil des Parc Marin, eines Naturschutzgebietes, wo Jagen und Fischen verboten sind. Liebhaber der Unterwasserwelt erfreuen sich hier am klaren Wasser, das am Strand Plages des Rives d’Or (Strand der Goldenen Ufer) von Fischen aller Art reich bevölkert ist.
Dieser Strand, der 200 Meter vom Stadtzentrum entfernt ist, ist nicht sehr groß, verfügt aber über alle Annehmlichkeiten: gebührenfreier Parkplatz in der Nähe des Strandes, Bars, Sanitäranlagen, Duschen, Rettungsdienst und Mülleimer zwecks Umweltschutzes.
Er hat auch das Gütesiegel „Tourism and Handicap“ erhalten, vor allem für seine schön angelegten Parkplätze und die Einrichtungen für Personen mit Behinderungen oder eingeschränkter Mobilität, die vom Rettungsdienst angeboten werden (Tiralos und Hippocamps).
  • Etikett :
    • Pavillon Bleu d'Europe
  • Komfort (e) und Service (s) :
    • Gepflegter Strand
    • Beaufsichtigter Strand
    • Toiletten
    • Rettungsstation
    • douche
  • Art des Parkens :
    • Öffentlicher Parkplatz oder Parkhaus
  • Bietet Aktivitäten :
    • Spielfeld
  • Zugänglich für Behinderte :
    • JA
Name, Anschrift und Telefonnummer
Plage Rives d'Or
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Plage Rives d'Or
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.3286
Längengrad : 5.09769