Songlines

Kulturelle Ereignisse Ballet - Tanz

am Freitag 29 Mai 2020

von 20:30 bis 21:40

Ort : Théâtre des Salins19, Quai Paul Doumer13500Martigues
  • Songlines

Präsentation

Die aus Australien stammende Belgierin Joanne Leighton lebt seit 2010 in Frankreich. Sie leitete das CCN der Franche-Comté in Belfort und gründete 2015 ihre WLDN-Firma in Paris. Mit Songlines setzt sie ihre Erkundung des Marsches fort, der mit den Shows 9000 Steps und Walk begann.

Welche Welt erschaffen wir im Rahmen unserer Schritte? Ein Stück für acht Tänzer, das auf Terry Rileys faszinierender Musikkomposition basiert. In C fängt Songlines die Grundbewegung des Gehens ein. Unterwegs liest der Mensch die Welt und multipliziert die Wahrnehmungen. Der Marsch komponiert, der schriftliche Schritt, der Marsch erfindet eine unlösbare Verbindung mit der Umwelt. Unter den australischen Ureinwohnern sind Songlines die Pfade, die die Erde kreuzen. Sie wurden von alten legendären Totemwesen in die Landschaft eingeschrieben und schufen Wege, die bis heute durch Gesang und Tanz erhalten wurden. Welche zeitgenössischen Totems stehen heute in Resonanz? In enger Beziehung zur Partitur arbeitet Joanne Leighton mit Gesten und Räumen, um die Songlines der Tanzfläche zu enthüllen.
Praktische Informationen
  • Reservierung erforderlich :
    • NEIN
  • Lage :
    • In der Stadt gelegen
Ausstattung, Services, Komfort
  • Art des Parkens :
    • Öffentlicher Parkplatz oder Parkhaus
Zugänglichkeit
  • Zugänglich für Behinderte :
    • JA

Preise

PreisesMinMax
Individuel
Entree8.00€18.00€
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.407136
Längengrad : 5.051406
Kontakt
Théâtre des Salins
19 Quai Paul Doumer
13692
Martigues
mail / nachricht
Tel. : 04 42 49 02 00|04 42 49 02 01
fax : +33 4 42 49 02 09
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Ort
Théâtre des Salins19, Quai Paul Doumer13500Martigues