Umweltbewusste Gesten

Ich gebrauche mein Fahrrad 

Martigues verfügt über mehrere Fahrradparkplätze, um die Fortbewegung für jeden zu erleichtern:
 
- Vor der Polizeidienststelle und dem Fremdenverkehrsamt am Kreisverkehr des Rathauses (Ferrières)
- Am Boulevard du 14 juillet und vor dem Stadtschwimmbad (Ferrières)
- Vor der Mediathek (L‘Ile)
- An der Plage Gérard Tenque und am Quai Général Leclerc (Jonquières)
 
 
  Lust, ein Fahrrad zu leihen? V-LOC liegt in der 21, avenue René Fouque - Carro - +33 (0)6 16 56 91 89 (Lieferung möglich)

Ich bevorzuge Radwege und Greenways


Für Benutzer von zwei Rädern stehen fast 72 km Radwege (Gleis, Streifen, Zone 30, Streifenfreiheit und Voie Verte) zur Verfügung. Finden Sie alle angepassten Routen auf einer interaktiven Karte.

Die Greenways sind ideal für lange Spaziergänge, mit Kinderwagen oder mit dem Fahrrad mit Familie oder Freunden.
Diese Grünflächen sind sicher und ermöglichen es Ihnen, sich beruhigt zu bewegen. Kinder können so Eltern mit kleinen Fahrrädern, Rollern und anderem städtischen Mobilitätszubehör begleiten.
 
  • Nautibus
  • Ulysse bus
  • bike road

Ich parke auf den Relais-Parkplätzen und nutze die öffentlichen Verkehrsmittel

In Martigues haben wir das Glück, mehrere Fortbewegungsmittel innerhalb des Stadtzentrums variieren zu können:
 
- Auf dem Wasser über die Kanäle dank des kostenlosen Pendelschiffes - Fahrpläne ansehen
- Mit dem Bus dank der Linie 20 des Netzwerks Ulysse (kostenlos), die die drei Stadtteile miteinander verbindet - Fahrplan ansehen
touristic map

Ich beteilige mich an der Mülltrennung

In den verschiedenen Stadtteilen sind zum Schutz des Planeten mehrere Container vorhanden.
 
 

Wasser ist ein kostbares Gut, ich gebrauche es auf intelligente Weise.

Ich konsumiere Produkte vom Markt und von einheimischen Produzenten.
Verpassen Sie auf keinen Fall den Saisonmarkt der Produzenten von April bis Oktober (dienstags ab 18 Uhr).
  • strawberries
  • vegetables
  • olive