Distopia

Kulturell Tanz Flamenco
Ort : Théâtre des Salins
  • Distopia

Präsentation

Patricia Guerrero ist in der ganzen Flamenco-Welt für ihre Technik und ihr Talent, Tradition und Experiment zu verbinden, anerkannt. Distopía markiert einen Wendepunkt in ihrer Karriere: einen, an dem sie einen Standpunkt zum Ausdruck bringt, den einer Frau und einer Bürgerin.
Das Konzept der Dystopie beschreibt eine unerwünschte Fantasiewelt, in der die Realität mit dem Albtraum verschmilzt. Eine Frau lebt in einer scheinbar wohlwollenden Gesellschaft, die sie jedoch im Grunde einsperrt, indem sie ihr ihr Wesen, fast ihren eigenen Körper, nimmt, um sie in eine Art Automat zu verwandeln, der einem bereits vorgezeichneten Weg folgt. Patricia Guerrero teilt hier ihre Vision des Flamenco: ein gewagter, kreativer und freier zeitgenössischer Tanz.
Öffnungszeitraum (e)Freitag, den 16. Dezember 2022 von 20.30 Uhr bis 22 Uhr.

Preise

Voller Preis: 18 €, Reduzierter Preis: ab 8 €.

Karte

FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
19 quai Paul Doumer
Ferrières
13500
Martigues
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.407136
Längengrad : 5.051406
Kontakt
Théâtre des Salins
Tel. : +33 4 42 49 02 00
Ort
Théâtre des Salins
19 quai Paul Doumer
Ferrières
13500
Martigues
  • Sprachen :
    • Französisch