Enfants sauvages

Kulturell Theater Moderne/zeitgenössische Kunst
Ort : Théâtre des Salins
  • Enfants sauvages

Präsentation

Nach zehn Jahren im Wald kommt ein Kind allein auf den Platz einer Großstadt. Sein andersartiges Aussehen, seine einzigartige Herangehensweise gehen uns direkt ins Herz und mit Emotion und Sensibilität erkunden wir seine Karriere mit ihm.
Cédric Orain wurde von zwei wahren Geschichten inspiriert; die von Victor de l'Aveyron und Kaspar Hauser. Als sie ans Licht kamen, erschütterte ihre Existenz die Darstellungen in mehreren Bereichen (Psychologie, Soziologie, Anatomie). Und das Kind dabei? Von einem Akrobaten interpretiert, wird das wilde Kind sehr real. Er lernt, wiederholt, versteht, fühlt, reagiert über seine Begegnungen. Unsere Menschlichkeit offenbart sich vor unseren Augen. Ein schöner Moment, um ihn mit der Familie zu teilen.
Öffnungszeitraum (e)Freitag, den 13. Januar 2023 von 19 Uhr bis 20 Uhr.
Praktische Informationen
  • Dienstleistungen :
    • 8 Dienstleistungen
Ausstattung, Services, Komfort
  • Angepasste Angebote :
    • Kinder

Preise

Voller Preis: 12 €, Reduzierter Preis: ab 8 €.
  • Zahlungsarten :
    • Kreditkarte
    • Bar

Karte

FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
19 quai Paul Doumer
Ferrières
13500
Martigues
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.407136
Längengrad : 5.051406
Kontakt
Théâtre des Salins
Tel. : +33 4 42 49 02 00
Ort
Théâtre des Salins
19 quai Paul Doumer
Ferrières
13500
Martigues
  • Sprachen :
    • Französisch