Eglise Sainte-Cécile

Historische Anlage und Denkmal Religiöses Erbgut Kirche
  • 13T2001657_1_HD.jpg

Präsentation

1844 nahm der Stadtrat den Vorschlag zum Bau einer neuen Kirche an.
Die Pfarrkirche von Sainte-Cécile wurde 1846 fertiggestellt und 1853 fertiggestellt. Der Glockenturm wurde 1855 fertiggestellt.
Im Jahr 1857 zerstörte ein heftiger Sturm es und reduzierte die Fläche des Gebäudes. Es wurde 1865 wieder aufgebaut, aber erst 1868 kehrte die Kirche in ihre ursprüngliche Form als Palatin zurück.
Allgemeine Informationen
  • Periode :
    • 19. Jahrhundert
Name, Anschrift und Telefonnummer
Eglise Sainte-Cécile
Bd Germain Clairin
13220
Châteauneuf-les-Martigues
Tel. : 04 42 79 88 28
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Eglise Sainte-Cécile
Bd Germain Clairin
13220
Châteauneuf-les-Martigues
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.390426
Längengrad : 5.146185