Stadt des Buches

Kulturaktivitäten Kulturaktivitäten Kulturzentrum
  • 13T1023113_1_HD.jpg
  • 13T1023113_2_HD.jpg
  • 13T1023113_3_HD.jpg
  • 13T1023113_4_HD.jpg
  • 13T1023113_5_HD.jpg
  • 13T1023113_6_HD.jpg
13T1023113_1_HD.jpg13T1023113_2_HD.jpg13T1023113_3_HD.jpg13T1023113_4_HD.jpg13T1023113_5_HD.jpg13T1023113_6_HD.jpg

Präsentation

Die Cité du livre ist in der ehemaligen Streichholzfabrik in Aix-en-Provence untergebracht, die 1972 geschlossen wurde, und ist ein Ort, an dem sich zahlreiche Angebote aus den Bereichen Kultur, Freizeit, Information und Bildung kreuzen.
Auf einer Fläche von fast 14 500 m2 in einer sanierten Industriebrache bilden die beiden Gebäude, große und kleine Streichhölzer, die Cité du livre, zu der auch die Bibliothek Méjanes (Stadtbibliothek der Stadt Aix) und Vereine gehören.
Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt auf der Unterstützung und Verbreitung von Büchern, Lesen, Kino und allen Formen der Kultur.

Stadtbibliothek (öffentliche Lesung und Bestand an Kulturgütern, Nebenstellen in den Stadtteilen, Mediabus).

Programmräume: Amphitheater La Verrière (Begegnungen und Aufführungen), Galerie Zola (Ausstellungen), Salle Armand Lunel (Filmvorführungen und Begegnungen), Auditorium (Begegnungen).

Partner: Institut de l'Image, Ecritures Croisées, Cobiac, Agence régionale du livre, Fachbereich Information Communication der IUT, Fondation Saint-John Perse und das Centre d'oralité de la langue d'oc (COLOC).

Der Eintritt in die Bibliothek und die Nutzung vor Ort sind frei und kostenlos. Eine Jahresmitgliedschaft ermöglicht die Ausleihe von Medien und den Zugang zu Multimedia-Einführungsworkshops und Selbstlernangeboten. Das Abonnement ist ab dem Datum der Anmeldung ein Jahr lang gültig.

Ausstattung für Behinderte: Der Buchraum für Erwachsene ist für Rollstuhlfahrer vollständig zugänglich und wurde mit einem Televergrößerungsgerät für Sehbehinderte und einer Lesemaschine ausgestattet. Der Presseraum wurde mit Vocal presse ausgestattet, das sehbehinderten Menschen einen Zugang zu den Printmedien per Sprachsynthese ermöglicht. Zwei Verstärkerschleifen für Hörgeschädigte (eine für Personen mit Hörgeräten und eine für Personen ohne Hörgeräte) wurden eingerichtet.
Zugänglich für Behinderte
Öffnungszeitraum (e)Vom 02/01 bis 31/12, jeden Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag von 10 Uhr bis 19 Uhr.
Praktische Informationen
  • Umgebungen :
    • Stadtzentrum
  • Besuche :
    • Sie können es besuchen
Name, Anschrift und Telefonnummer
Stadt des Buches
8-10 Rue Des Allumettes
13090
Aix-en-Provence
mail / nachricht
Tel. : +33 4 42 91 98 88
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.

Karte

FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Cité du Livre
8-10 Rue Des Allumettes
13090
Aix-en-Provence
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.524716
Längengrad : 5.439071

Wir schlagen auch vor ...

Vor Ort

Da Saint-John Perse und seine amerikanische Frau Dorothy keine direkten Erben hatten, schenkten sie 1975 ihre gesamten Sammlungen der Stadt ...
  • Kulturelle Freizeitanlagen :
    • Bibliothek