Lenfants Pavillon

Historische Anlage und Denkmal Bastide (DE)
  • 13T2000444_1_WEB.jpg
  • 13T2000444_2_WEB.jpg
  • 13T2000444_3_WEB.jpg
  • 13T2000444_4_WEB.jpg
13T2000444_1_WEB.jpg13T2000444_2_WEB.jpg13T2000444_3_WEB.jpg13T2000444_4_WEB.jpg

Präsentation

Der Pavillon an der RN 96 hat den Nachnamen seines ersten Besitzers, Simon Lenfant, Generalschatzmeister von Frankreich, behalten. Er wurde 1677 nach den Plänen des Aachener Architekten Pierre Devoux errichtet.
Die strenge Fassade steht im Gegensatz zum Reichtum der Innenausstattung (Decken, Gypserien, eine 1710 von Van Loo bemalte Kuppel, Hufeisentreppe).

Der im 18. Jahrhundert entworfene Park ist mit Teichen und Springbrunnen geschmückt.
Zugänglich für Behinderte
Allgemeine Informationen
  • Stil :
    • Klassik
Services, Besichtigungen, Animationen
  • Umgebungen :
    • In Nähe einer Bushaltestelle
Name, Anschrift und Telefonnummer
Lenfants Pavillon
346 Route Des Alpes
13100
Aix-en-Provence
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Pavillon de Lenfant
346 Route Des Alpes
13100
Aix-en-Provence
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.545744
Längengrad : 5.455242