Musée Ziem

Museum Kunst und Kultur, Schöne Künste, Malerei, Bildhauerei, Fotografie und Kino, Moderne/zeitgenössische Kunst Plastische Künste
  • Musée Ziem - Venise, voilier à l'entrée du Grand Canal, 1850-1860, huile sur bois, félix Ziem
  • Musée Ziem-Les Martigues, rentrée des tartanes, 1865-1870, huile sur toile, Félix Ziem
  • Musée Ziem - visite commentée gratuite
  • Musée Ziem - intérieur
  • Musée Ziem - façade
Musée Ziem - Venise, voilier à l'entrée du Grand Canal, 1850-1860, huile sur bois, félix ZiemMusée Ziem-Les Martigues, rentrée des tartanes, 1865-1870, huile sur toile, Félix ZiemMusée Ziem - visite commentée gratuiteMusée Ziem - intérieurMusée Ziem - façade

Präsentation

Das Museum Ziem wurde 1908 gegründet und beherbergt mehr als 8000 Werke: Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen und verschiedene Objekte. Es befindet sich im Stadtzentrum von Martigues, im Stadtteil Ferrières. Der Eintritt ist kostenlos.
1861 wurde an den Ufern von Martigues das Atelier des Malers Félix Ziem eingerichtet. Der 1839 gerade 18 Jahre alt gewordene Ziem verließ seine Heimat Burgund und entdeckte die Provence und das Mittelmeer.
Der Schock kommt sofort. Fasziniert beschließt er, einige Jahre später dorthin zurückzukehren.

Ziem, ein reisender Maler, reiste in sehr viele Länder. Da er ständig mit einem Notizbuch unterwegs war, zeichnete er alles, was er sah, und kommentierte seine Eindrücke immer wieder. Diese Skizzenbücher, die glücklicherweise erhalten blieben und 1991 der Stadt Martigues geschenkt wurden, sind heute eine unschätzbare Quelle für das Wissen über die Arbeit dieses Künstlers.

Wasser und Himmel nehmen in den Landschaften, für die Félix Ziem berühmt ist, einen vorherrschenden Platz ein. Der Künstler liebte klassische Kompositionen, bei denen die Horizontlinie sehr niedrig angesetzt ist, um großen, oft sehr hellen Himmeln Raum zu geben. Sie verbinden sich dort mit dem Meer, um einzigartige Landschaften zu schaffen, die sowohl Martigues als auch Venedig oder Contantinopel charakterisieren und diesen drei Städten einen Hauch von Verwandtschaft verleihen, so wie Ziem die Serenissima oder das Goldene Horn in Martigues malen würde.

Im Erdgeschoss und im ersten Stock: Regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen werden dem Publikum angeboten.

Das zweite Stockwerk ist dem permanenten Bestand gewidmet.
- Die Werke von Ziem, seine Gemälde von Venedig und Konstantinopel, darunter das emblematische "Martigues, les tartanes".
- Die Werke der Fauvisten, die um Raoul Dufy, André Derain, die wichtigsten Maler des 20. Jahrhunderts, Francis Picabia und René Seyssaud herum organisiert sind.
- Die Werke der provenzalischen Landschaftsmaler, die um Emile Loubon herum gegliedert sind.

Das letzte Stockwerk zeigt einen Teil der archäologischen Sammlungen, die aus Ausgrabungen auf dem Gemeindegebiet stammen, von der Vorgeschichte bis zur Neuzeit, 8000 Jahre v. Chr. bis zum 18. Jahrhundert, sowie ethnologische Sammlungen, die die Bedeutung und Allgegenwart des Wassers im täglichen Leben der Martégaux widerspiegeln, Gegenstände, die mit der Fischerei in Verbindung stehen, und Ex votos.
Öffnungszeitraum (e)Vom 01/07 bis 31/08/2022
Öffnungszeiten jeden Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr.

Vom 01/09 bis 18/09/2022, jeden Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 14 Uhr bis 18 Uhr.
Gütesiegel
  • Kategorien :
    • Frankreich-Museum
Allgemeine Informationen
  • Parken :
    • Parkplatz in der Nähe
  • Profil der Kundschaft :
    • Gruppen
  • Umgebungen :
    • Stadtzentrum
    • In der Stadt
  • Besichtigungssprachen :
    • Französisch
  • Besuche :
    • Durchschnittsdauer einer Einzelführung : 90
    • Sie können es besuchen
  • Sprache der Informationstafeln :
    • Französisch
Services, Besichtigungen, Animationen
  • Umgebungen :
    • In Nähe einer Bushaltestelle
    • In Nähe eines Jachthafens
  • Individuelle Besuchsdienste :
    • Einzelreisen ohne Führer
    • Einzelreisen mit ständiger Führung
  • Gruppenbesuche :
    • Gruppenreisen ohne Führer auf Anfrage
    • Gruppenreisen mit Führer auf Anfrage
  • Hilfe für den Kunden / Praxis :
    • WIFI-Zugang
  • Animation :
    • Wanderausstellungen
    • Animation
  • Besichtigung :
    • Kostenlose Führungen
    • Führungen
  • Geschäft :
    • Boutique
Zugänglichkeit
  • Zugänglichkeitskriterien bei Schwerhörigkeit :
    • Empfangspersonal in der französischen Gebärdensprache ausgebildet

Über

- Obligatorischer Gesundheitspass.
- Maskenpflicht ab 11 Jahren.
- Die Räume werden regelmäßig mehrmals täglich desinfiziert.
Name, Anschrift und Telefonnummer
Musée Ziem
Boulevard du 14 juillet
Ferrières
13500
Martigues
mail / nachricht
Tel. : +33 4 42 41 39 60
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
  • Sprachen :
    • Französisch

Preise

Kostenlos.
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Musée Ziem
Boulevard du 14 juillet
Ferrières
13500
Martigues
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.408683
Längengrad : 5.054282
Von Marseille / Aix-en-Provence kommend: Ausfahrt Jonquières-center-ville, überqueren Sie die Liftbrücke, folgen Sie Ferrières, parken Sie auf dem Parkplatz am Rande des Teiches in der Nähe des städtischen Schwimmbades.
Von Fos / Arles / Montpellier kommend: Fahren Sie vor dem Viadukt in Croix-Sainte ab, folgen Sie dem Hôtel de Ville, dann Istres, und fahren Sie auf den Parkplatz in der Nähe des städtischen Schwimmbades.
Von Istres / Miramas / Salon: Nehmen Sie Center-ville - Ferrières, parken Sie auf dem Parkplatz in der Nähe des städtischen Schwimmbades.
Marseille Provence: Flughafen / Flugplatz in 20 km Entfernung
Martigues Lavéra: Bahnhof 4 km entfernt
Wir empfehlen Ihnen ebenfalls
Einführung/Kennenlernen
Kommen Sie mit Familie, Freunden und Ihren Kindern und genießen Sie den Garten des Museums und schaffen Sie!

am Monday 12 September 2022

Um 18:00

Die Association pour l'Animation du Musée de Martigues lädt Sie ein, das lokale, departementale, ...