Ein schwindelerregendes Naturerbe rund um Marseille

Vor den Toren der phokäischen Stadt können Sie unumgängliche Naturschauplätze wie das Riou-Archipel, das Calanques-Massiv oder das Frioul-Archipel entdecken. Diese Schutzgebiete sind zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar und bieten Ihnen die Möglichkeit, lange und schöne Spaziergänge zu unternehmen.
Das Massif de l'Etoile und das Massif du Garlaban liegen im südöstlichen Viertel des Departements und umschließen zu einem großen Teil die im ...
Im Süden von Marseille gelegen, ist diese Ecke des Paradieses für Taucher, Badende und Spaziergänger auch bei den Marseillern sehr beliebt.
Die Massive Calanques, Le Grand Caunet und La Sainte-Baume sind im äußersten Südosten des Departements zu finden und erstrecken sich über 26 000 ...
Der Frioul-Archipel ist eine Kalksteinsilhouette vor der Küste von Marseille. Die vier Inseln des Archipels sind scharfkantig und liegen in ...
Der Riou-Archipel liegt vor Marseille, gegenüber dem Nationalpark Calanques.