Tourismus & Behinderung


Das Fremdenverkehrsamt Martigues ist seit 2005 darauf bedacht, Menschen mit Behinderungen in der Stadt willkommen zu heißen. Es erhielt 2015 das Staatszeichen "Tourismus & Handicap" für 3 kinderreiche Familien mit Behinderungen, das 2021 erneuert wurde.
 
Das Ziel der Erlangung der Marke "Tourism & Handicap" des Fremdenverkehrsamtes besteht darin, Menschen mit Behinderungen die von ihnen angestrebte Autonomie zu bieten. Daher ist das Fremdenverkehrsamt bestrebt, zuverlässige Informationen und eine wirksame Antwort auf die spezifischen Bedürfnisse seiner Kunden bereitzustellen, die ihren Urlaub in völliger Freiheit und Ruhe wählen und genießen möchten.
 
Diese Marke garantiert einen effizienten Empfang, der an die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen angepasst ist. Sie zeugt vom Bemühen der Stadt, öffentliche Plätze für mehrere Jahre zugänglich zu machen.
 
Die Wohnberater sind geschult und sensibilisiert für die Aufnahme von Menschen mit Behinderungen und bieten so einen individuellen Empfang je nach Wunsch.
Hörbehinderung

• Rezeption mit Verstärker und Magnetschleife
• Visueller Alarm
• Live-Chat
• Interaktives Terminal vor dem Tourismusbüro
• Leitfaden zum barrierefreien touristischen Angebot

 
 
Geistige Behinderung
 
• Beschilderung mit speziellen Designs, die es Menschen mit geistiger Behinderung ermöglichen, sich im Fremdenverkehrsamt zurechtzufinden.
• Persönlicher Empfang.
• Leicht verständliche Broschüre mit vereinfachtem Stadt- und Geländeplan mit Piktogrammen.




Körperliche Behinderung
 
• Türklingel
• Thekenhöhe für Rollstuhlfahrer oder Personen mit geringer Körpergröße zugänglich.
• Öffentliche Parkplätze in unmittelbarer Nähe mit reservierten Plätzen.
• Führer zum touristischen Angebot und angepassten öffentlichen Dienstleistungen.
• Barrierefreie Toiletten.



Behinderung nicht im Fremdenverkehrsamt geprüft, aber mit einigen Maßnahmen umgesetzt:

Sehbehinderung
 
• Tonsignal am Eingang des Fremdenverkehrsamtes
• Dokumentation und Plan in Großbuchstaben
• Barrierefreie Website

 
 
Im Rahmen des Dekrets Nr. 201-431 vom 28. März 2017 ist das Zugänglichkeitsregister des Fremdenverkehrsamtes bei den Reiseberatern des Fremdenverkehrsamtes einsehbar und recherchierbar.

HERUNTERLADBARE DOKUMENTATIONEN



Guide Zensus der barrierefreien touristischen Angebote
Martigues - Blaue Küste


 
Dieser von uns erstellte Leitfaden wurde entwickelt, um die Bedürfnisse von Menschen mit motorischen, Seh-, Hör- oder geistigen Behinderungen zu erfüllen. Unser Ziel ist es, so viele touristische Informationen wie möglich bereitzustellen, um die Vorbereitung Ihres Besuchs so einfach wie möglich zu gestalten.
Erwähnt werden die zugänglichen oder mit dem Tourismus- und Handicap-Zeichen versehenen Orte sowie deren Ausstattung.

 
 
Leicht verständliche Tourenhilfe
Martigues - Blaue Küste


 
Dieser von uns erstellte Leitfaden wurde entwickelt, um den Bedürfnissen von Menschen mit geistiger Behinderung gerecht zu werden.
Sie werden die Stadt Martigues leichter entdecken können.
 
 
 

Besuchshilfe im Großdruck
Martigues - Blaue Küste


 
Dieser von uns erstellte Leitfaden wurde entwickelt, um die Bedürfnisse von Menschen mit Sehbehinderungen zu erfüllen.
Touristische Punkte sind groß gedruckt.
 
 
 



ANDERE NÜTZLICHE WEBSITES

Tourismus- und Behindertenverband
www.tourisme-handicaps.org
 
Provence Tourisme - Marke für Tourismus und Handicap
www.myprovence.fr
  • Tourisme accessible - Handicap Office de Tourisme Martigues
  • Tourisme accessible - Handicap Office de Tourisme Martigues
  • Tourisme accessible - Handicap Office de Tourisme Martigues