Der Tétrodon, mobiler und modularer Lebensraum

Historische Anlage und Denkmal Ausstellungssaal
  • Le tétrodon
  • Le tétrodon
  • Le tétrodon
  • Le tétrodon
Le tétrodonLe tétrodonLe tétrodonLe tétrodon

Präsentation

Das Abenteuer des 30-Fuß-Tetrodon beginnt mit Except ... (Territorien) dem Projekt des Vereins durch diese Passage, infranch. Eine Erkundung der Gebiete vom Étang de Berre bis zum Golfe de Fos zwischen Lebensräumen, Industrie und Natur.
Der Verband erklärte sich bereit, im Dezember 2011 für einen symbolischen Euro diesen mobilen und modularen Lebensraum zu erhalten, der vom Historiker Thierry Duroussea, dem letzten in der Region, als Tetrodon identifiziert wurde.

Das Tétrodon ist ein unbewohnbarer Ort, an dem Künstler, vom Etang de Berre bis zum Golfe de Fos, wohnen können. Diese Residenzen können auf Experten, Forscher, Architekten und Designer ausgedehnt werden, die an der Schaffung eines Labors / Observatoriums der Gebiete beteiligt sind.
Die modularen Räume des Tétrodon sind anpassungsfähig: Montageplatten, die die Rümpfe schließen, um einen inneren Ausstellungsraum zu schaffen, eine äußere Erweiterung durch leichte Strukturen wie Leinwand usw.
Das Tétrodon kann auch zur Unterbringung von Gruppen für den Beginn von Spaziergängen verwendet werden. Die Organisation von künstlerischen Workshops erfordert keine nennenswerte Ausrüstung.

Eine kleine Geschichte.
Dieser Tétrodon stammte aus einem Auftrag von Sonacotra aus dem Jahr 1972 für 32 6-Meter-Modelle zur Unterbringung der Arbeiter im Stahlwerk SOLMER (Arcelor Mittal) in Fos-sur-Mer.
Dieses 10-Meter-Modell ist das einzige Ergebnis dieser Bestellung.

Im Gegenzug beschließt der Verein, es zu renovieren, um es zu seinem Vorzeigeprojekt zu machen, einem dauerhaften Ort, an dem Besucher, Wanderer und Künstler wie ein stadtnahes Refugium willkommen geheißen werden. Die Idee, es entlang des GR2013 zu platzieren, entsteht dann, wenn der Verein 2013 an der Kulturhauptstadt Europas in Marseille teilnimmt und zur Realisierung dieses ersten peri-urbanen GR beiträgt. Es wurde 2012 von der DRAC als „Patrimoine XXème“ bezeichnet und ging 2019 nach seiner Restaurierung in den Besitz der Stadt Martigues über.
Öffnungszeitraum (e)Ganzjährig, täglich.
Auf Anfrage aus der kulturellen Leitung der Stadt Martigues.
Allgemeine Informationen
  • Parken :
    • Kostenlose Parkplätze
  • Profil der Kundschaft :
    • Gruppen
  • Besichtigungssprachen :
    • Französisch
  • Besuche :
    • Sie können es besuchen
  • Periode :
    • 20. Jahrhundert
Services, Besichtigungen, Animationen
  • Umgebungen :
    • Seeufer
  • Individuelle Besuchsdienste :
    • Einzelreisen mit Führer auf Anfrage
    • Einzelreisen ohne Führer auf Anfrage
  • Gruppenbesuche :
    • Gruppenreisen ohne Führer auf Anfrage
    • Gruppenreisen mit Führer auf Anfrage
  • Historisches Erbe :
    • Historisches Erbe
    • Ruinen und Relikte
  • Animation :
    • Wanderausstellungen
  • Besichtigung :
    • Führungen
Name, Anschrift und Telefonnummer
Der Tétrodon, mobiler und modularer Lebensraum
18 boulevard Touret de Vallier
Base nautique de Tholon
Ferrières
13500
Martigues
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
  • Sprachen :
    • Französisch

Preise

Kostenlos.
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Le Tétrodon, habitat mobile et modulaire
18 boulevard Touret de Vallier
Base nautique de Tholon
13500
Martigues
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.42305
Längengrad : 5.060691
Wir empfehlen Ihnen ebenfalls
Der bereits 50 Jahre alte CV Martigues hat mehr als 800 Lizenznehmer und 400 Mitglieder. Er ist ein Maßstab in der Welt des Segelns und des ...
Laufsportarten Fußwanderungsstrecke
Martigues
Der zum Mittelmeer offene Weg Entre mer et Étang, der von den Hügeln und Ufern des Étang de Berre am Tor zur Camargue begrenzt wird, ist 38 km lang.
  • Wegbeschreibung :
    • Distanz : 36.59