Faraman Leuchtturm

Historische Anlage und Denkmal Kunstwerk Leuchtturm
  • 13MO000277_1_WEB.jpg

Präsentation

Der Leuchtturm ist ein kegelstumpfartiger Turm auf 46,5 Metern über dem Meer. Er ist einer der höchsten Leuchttürme am Mittelmeer. Eine an der Basis verbreiterte Steinkonstruktion mit einem Kragbogen am höchsten Punkt.
Im Jahr 1934 wird das glatte Mauerwerk mit sechs horizontalen Streifen, abwechselnd weiß und schwarz, bemalt. Von 1947 bis 1950 wird er wegen der Beschädigungen im Zweiten Weltkrieg restauriert. 1972 bekommt er eine Windkraftanlage und wird automatisiert.
1967 wird hier eine Szene des Films "Balduin, der Trockenschwimmer" von Robert Dhéry mit Louis de Funès gedreht.
Heute ist der Leuchtturm an das staatliche Stromnetz angeschlossen und hat keinen Wächter mehr.
Name, Anschrift und Telefonnummer
Faraman Leuchtturm
Compagnie des Salins du midi
13129
Arles
mail / nachricht
Tel. : +33 4 42 48 81 81
Tel. : +33 4 90 18 41 20
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Phare de Faraman
Compagnie des Salins du midi
13129
Arles
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.558342
Längengrad : 4.748452