Granet XXe, Sammlung Jean Planque

Museum Schöne Künste, Malerei Bildhauerei
  • 13MUS000037_3_HD.jpg
  • granet_3xxe.jpg
  • granet_2xxe.jpg
  • granet_xxe.jpg
13MUS000037_3_HD.jpggranet_3xxe.jpggranet_2xxe.jpggranet_xxe.jpg

Präsentation

Das Musée Granet hat sich in der Chapelle des Pénitents blancs, einem Juwel der Aachener Architektur des 17. Jahrhunderts, vergrößert. Jahrhundert. Damit stehen dem Publikum über 700 m2 zusätzliche Ausstellungsfläche zur Verfügung.
Der Bestand an moderner Kunst im Musée Granet wurde 2010 erheblich erweitert, als die Stiftung Jean und Suzanne Planque die Sammlung von Jean Planque, einem 1998 verstorbenen Schweizer Maler und Sammler, für 15 Jahre hinterlegte. Die Sammlung umfasst rund 300 Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen von den Impressionisten und Postimpressionisten Renoir, Monet, Van Gogh, Degas und Redon bis hin zu den wichtigsten Künstlern des 20. Jahrhunderts wie Bonnard, Rouault, Picasso, Braque, Dufy, Laurens, Léger, Klee, Bissière, de Staël und Dubuffet.

Das Granet-Museum entwickelt eine dynamische Politik für das Publikum, da es den Zugang aller zu Kunst und Kultur als Priorität ansieht.
Führungen für Gruppen und einzelne Erwachsene werden in den ständigen Sammlungen und den temporären Ausstellungen des Standorts Granet XXe auf Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch angeboten. Audioguides können in mehreren Sprachen (Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Japanisch) für Erwachsene zum Preis von 3 Euro und für Kinder ab 6 Jahren (Französisch und Englisch) zum Preis von 2 Euro ausgeliehen werden.

Das ganze Jahr über werden Aktivitäten für Kinder und Familien angeboten (Führungen und Workshops). Ein Spielbuch der Sammlungen ist auf Anfrage kostenlos am Empfang des Standorts erhältlich.

Die Website Granet XXe, collection Jean Planque ist seit Juni 2017 Inhaber des Labels Tourisme et Handicap.
Öffnungszeitraum (e)Vom 01/01 bis 31/12/2022.
Montag geschlossen.
Ausnahmsweise geschlossen am 21/06, 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember.
⚠ Die Öffnungstage und -zeiten der Chapelle des Pénitents Blancs finden Sie auf der Website des Museums. ⚠.
Allgemeine Informationen
  • Park :
    • Park
Services, Besichtigungen, Animationen
  • Individuelle Besuchsdienste :
    • Einzelreisen ohne Führer
    • Einzelreisen mit ständiger Führung
Zugänglichkeit
  • Zugänglichkeitskriterien für Personen mit eingeschränkter Mobilität :
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
  • Label Behindertentourismus :
    • Geistig Behinderte
    • Körperbehinderte
    • Sehbehinderte
    • Hörgeschädigte
Name, Anschrift und Telefonnummer
Granet XXe, Sammlung Jean Planque
Haut de la rue Maréchal Joffre
Place Jean Boyer
Chapelle des Pénitents Blancs
13100
Aix-en-Provence
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.

Preise

Kostenlos für Kinder unter 18 Jahren.
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Granet XXe, collection Jean Planque
Haut de la rue Maréchal Joffre
Place Jean Boyer
13100
Aix-en-Provence
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.526569
Längengrad : 5.453779
Wir empfehlen Ihnen ebenfalls
Durch den Erwerb durch die Stadt Aix, aber auch durch beträchtliche Vermächtnisse, wie das von François-Marius Granet, wurde das Museum erweitert ...