Schloss Empéri

Historische Anlage und Denkmal
  • 13T2000103_1_HD.jpg
  • 13T2000103_2_HD.jpg
  • 13T2000103_3_HD.jpg
  • 13T2000103_4_HD.jpg
  • 13T2000103_5_HD.jpg
13T2000103_1_HD.jpg13T2000103_2_HD.jpg13T2000103_3_HD.jpg13T2000103_4_HD.jpg13T2000103_5_HD.jpg

Präsentation

Auf dem Felsen Puech thront das Schloss Empéri über Salon. Das Schloss war vom 9. bis zum 18. Jahrhundert die Residenz der Erzbischöfe von Arles.
Das Empéri, das auch französische Könige beherbergte, ist ein Museum für Kunst und Kostüme sowie für Militärgeschichte. So beherbergt es die Sammlungen, die ab Anfang des Jahrhunderts von Raoul und Jean Brunon zusammengestellt wurden und seit 1967 Eigentum des Armeemuseums sind. Das Museum zeigt in etwa 30 Sälen: die Geschichte der französischen Armeen von Ludwig XIV. bis 1918. Sammlungen des Musée de l'Armée (Armeemuseum). Freier Eintritt für Angehörige des Militärs und des Verteidigungspersonals. Endgültige römische, gotische und Renaissance-Architektur.
Der Besuch des Schlosses ist kostenlos, der Besuch des Museums ist kostenpflichtig.
Öffnungszeitraum (e)Vom 01/01 bis 31/12, jeden Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag.
Allgemeine Informationen
  • Parken :
    • Parkplatz in der Nähe
  • Profil der Kundschaft :
    • Gruppen
  • Besuche :
    • Sie können es besuchen
  • Stil :
    • Roman
  • Sprache der Informationstafeln :
    • Französisch
    • Englisch
Services, Besichtigungen, Animationen
  • Umgebungen :
    • In Nähe einer Bushaltestelle
    • Bahnhofsviertel
  • Historisches Erbe :
    • Historisches Erbe
    • Schloss
  • Hilfe für den Kunden / Praxis :
    • Touristenbroschüren
  • Besichtigung :
    • Führungen

Wissen

Körperbehinderte (aber nicht motorisch Behinderte)
Name, Anschrift und Telefonnummer
Schloss Empéri
Montée Du Puech
13300
Salon-de-Provence
mail / nachricht
Tel. : +33 4 90 44 72 80
fax : +33 4 90 56 28 37
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.

Preise

Eintritt: 5.1€.
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Château de l'Empéri
Montée Du Puech
13300
Salon-de-Provence
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.638462
Längengrad : 5.098425
Wir empfehlen Ihnen ebenfalls
Thront auf einem Felsen mit Blick auf die Stadt Salon Puech, war die mittelalterliche Festung des Empéri Residenz der Erzbischöfe von Arles 9. bis ...
  • Themen :
    • Militär