Überdachung des Alten Hafens

Historische Anlage und Denkmal
  • 13SI000149_1_HD.jpg
  • 13SI000149_2_HD.jpg
13SI000149_1_HD.jpg13SI000149_2_HD.jpg

Präsentation

Seit 26 Jahrhunderten ist der Alte Hafen der prestigeträchtige Schauplatz, auf dem sich die Geschichte Marseilles abspielt.
Während der Antike und des Mittelalters entwickelte sich die griechische (Massalia), später römische (Massilia) und mittelalterliche (Masiho) Stadt am Nordufer und im 17. Jahrhundert weiter nach Süden. Von da an sollte die Hafeneinfahrt von zwei Forts, dem Fort Saint-Nicolas und dem Fort Saint-Jean, bewacht werden.

Im Jahr 2013 wurde der Alte Hafen renoviert: Der Zugang zum Hafen wurde erleichtert, der Verkehr reduziert und von Norman Foster eine Überdachung errichtet. Der Alte Hafen ist auch heute noch das neuralgische Herz von Marseille.
Der Quai de la Fraternité verläuft senkrecht zum Quai de Rive-Neuve im Süden und zum Quai du Port im Norden. Auf ihm finden der Fischmarkt, der Schattenplatz und zahlreiche Veranstaltungen und Versammlungen statt.
Services, Besichtigungen, Animationen
  • Historisches Erbe :
    • Historisches Erbe
    • Platz
Name, Anschrift und Telefonnummer
Überdachung des Alten Hafens
Quai De la Fraternité
13001
Marseille
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
Ombrière du Vieux Port
Quai De la Fraternité
13001
Marseille
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 43.295091
Längengrad : 5.373986
Wir empfehlen Ihnen ebenfalls
Historische Anlage und Denkmal
Mit 2 600 Jahren ist Marseille die älteste Stadt Frankreichs. Gegründet wurde sie 600 Jahre vor unserer Zeitrechnung von Griechen, die aus Phokäa ...
  • Historisches Erbe :
    • Historisches Erbe
Historische Anlage und Denkmal
Die ehemaligen Arcenaulx de Marseille bewohnten ein Gebiet zwischen der Rue Breteuil, dem Quai des Belges, dem Quai de Rive-Neuve und der Rue Fort ...